HCM Kinzel has announced numerous autumn innovations, including puzzle and skill games, but also the first electronic game from the Swabian publisher, which expanded its portfolio in 2015 to include children's games, family games and party games. Just in time for SPIEL.digital, the online offshoot of the International Games Days canceled this year, families and children in particular can look forward to some new releases, including a game that für den Kindersoftwarepreis „Tommi“ nominiert worden ist.


All publishers are presenting their autumn timetables these days: Numerous new publications come onto the market every year around the SPIEL trade fair, including in 2020 - despite the cancellation of the physical game fair in Essen. Instead, there is a lot of program to join in and watch, which the Friedhelm Merz Verlag on the platform created for this purpose GAME.digital ausrollt. Mit dabei ist dann auch der Verlag HCM Kinzel, der für den virtuellen Ableger der Messe Online-Versionen zu den Spielen „Box of Rocks“ und „Trilos“ entwickelt hat.

HCM Kinzel publishes new games for children and families

HCM Kinzel feiert pünktlich zur SPIEL.digital so etwas wie eine Premiere: Unter dem Titel Tap it! kommt das erste elektronische Spiel des Verlags auf den Markt – und dafür ernten die Schwaben Anerkennung. Das Spiel ist für den Kindersoftware-Preis „Tommi“ nominiert worden und müsste sich unter anderem gegen das Super Mario Lego set prevail to win the award. The winners will be announced on October 17th.

At Tap it! different game modes are designed to train speed, responsiveness and attention. At its core, it is a game of movement in which four wirelessly connected buzzers are distributed around the room and, depending on the set of rules, have to be pressed when certain conditions are triggered. The buzzers can light up in eight different colors, so eight players can take part. The new electronic action game offers four game variants: Tap it, Switch, Memo and Pong.

Looks delicious, but it's a toy: tap it! by HCM Kinzel. Image rights: HCM Kinzel

Looks delicious, but it's a toy: tap it! by HCM Kinzel. Image rights: HCM Kinzel

 

The 8,5 centimeter hemispheres flash depending on the game mode. In the Tap It game mode, you press the buzzer with your own game color as quickly as possible to get the point. But be careful: If the color changes, you should keep your hands off it, otherwise the point goes to the other player.

Bei Switch heißt es „Laufen zum richtigen Buzzer“ und zwar, bevor ein Mitspieler auf seine Farbe drücken konnte, denn mit einem „Touch down“ ändern sich alle Farben. Memo ist ein klassisches Spiel in neuer Form, bei der die Herausforderung darin liegt, die Reihenfolge der aufleuchtenden Buzzer richtig zu wiederholen. Der vierte Spielmodus, Pong, ist eine Art Tischtennis, bei dem die Lichtkugel hin und her geschlagen wird. Egal, welches Spiel man gewählt hat, die Buzzer zeigen nach jeder Spielrunde farblich an, welche Farbe am meisten gedrückt wurde.

Another highlight of the game: Thanks to the master buzzer, the game can be expanded by up to 23 additional buzzers and distributed in the room at a distance of up to five meters. The interactive movement game costs around 40 euros.

Box of Rocks: Kooperatives Quiz-Spiel „Mensch gegen Stein“

Ebenfalls neu von HCM Kinzel ist das Quiz-Spiel Box of Rocks, bei dem Spieler gemeinsam gegen „zwei Steine“ antreten. Das Grundprinzip erinnert damit ein wenig an das Kneipenquiz vom Verlag Moses. 300 Fragen aus unterschiedlichen Bereich gibt es: Musik, Kunst, Sport, Natur, Wissenschaft oder Technik, darunter auch „unnützes Wissen“. Die Fragen verteilen sich auf die insgesamt 100 beiliegenden Karten. Die Antworten finden sich dabei – ganz klassisch für ein Quiz-Spiel – auf den Kartenrückseiten.

Provocative approach: Anyone who has always wanted to know whether they are smarter than a stone now has the chance to find out. Image rights: HCM Kinzel

Provocative approach: Anyone who has always wanted to know whether they are smarter than a stone now has the chance to find out. Image rights: HCM Kinzel

Die Besonderheit ist der Spielablauf: Die Spieler ziehen eine Karte, wählen eine der drei Fragen aus und versuchen diese richtig zu beantworten. Der Clou: Die Antwort ist entweder 0, 1 oder 2. Gespielt wird gegen zwei Spielsteine, die je eine Blankoseite und eine markierte „1“-Seite aufweisen. Wird die Box nun geschüttelt und der Deckel geöffnet, zeigen die beiden Steine eine der Zahlen 0, 1 oder 2 an. Wer hat die richtige Antwort gegeben? Mensch oder Stein? Aus diesem Vorgang lässt sich dann auch der Titel des Rate-Spiels ableiten: die Spielerrunde tritt gegen die „Box of Rocks“ an. Der Spielstand wird mit zwei Spielfiguren auf einem Spielbrett vermerkt.

The quiz game is suitable for players aged twelve and over and costs around 18 euros in stores.

Der „Ollyball“: Allein gegen das Geschirr

Kinder wirds freuen, Eltern schlagen vermutlich die Hände über den Köpfen zusammen, schließen die Ming-Vasen ein und bringen das Geschirr in Sicherheit: Mit dem „Ollyball“ bringt HCM Kinzel den, so der Verlag, „perfekten Indoor-Ball“ auf den Markt. Das Spielzeug gehörte im vergangenen Jahr zu den Siegern des „Toy of the Year 2019“-Awards in den USA.

Der Prototyp für eine sportliche Familie zeigt im Video, wie man mit dem „Ollyball“ spielen kann – und zwar während auf dem Kaminsims Bilderrahmen stehen:

Click the button below to load the content of cdn.iframe.ly.

Load content

Werfen und kicken, pritschen und baggern – und das in der Wohnung. Eltern werden panisch, wenn ihre Sprösslinge lachend, schreiend, jubeln um den Esstisch dribbeln. Aber: Welche Kinder wollen das nicht, wenn es draußen nass und kalt ist?, fragt HCM Kinzel und beantwortet die Frage selbst durch das Angebot des „Ollyball“. Er hat einen Durchmesser von 32 Zentimetern, wiegt 30 Gramm und ist – Achtung, liebe Eltern – stoßdämpfend.

„Mit der patentierten KrunchCOR-Technologie wird die Wucht des Balls abgefangen, während seine Form und die physikalischen Eigenschaften beibehalten werden“, so HCM Kinzel zu seiner Herbstneuheit . „Zudem ist der doppelwandige Ball wiederaufblasbar und kann auf seiner in den USA handgenähten Außenhülle mit Filz- und Buntstiften ausgemalt werden.“ Der Indoor-Ball kostet rund 15 Euro.

Crazy Cubes: Brain Game for the whole family

Crazy Cubes is one of the novelties from HCM Kinzel. Image rights: HCM Kinzel

Crazy Cubes is one of the novelties from HCM Kinzel. Image rights: HCM Kinzel

Logic and brains are required with Crazy Cubes, a family game that the HCM Kinzel publishing house is rolling out as an autumn novelty at a price of around 30 euros. Crazy Cubes requires a good eye, logical thinking and abstract imagination.

With 20 building blocks and 60 task cards from level one to five, the game promises lasting fun. Behind the game is Jeppe Norsker, a Scandinavian who came up with abstract games while studying architecture at the art academy; some of his ideas were published, such as Match Madness or Bermuda Pirates.

Jeder Spieler bekommt einen Satz mit fünf Spielblöcken. Danach wird eine der mit gut erkennbaren Symboliken versehenen Aufgabenkarten aufgedeckt und alle Mitspieler versuchen gleichzeitig, das Muster nachzubauen – jeder mit seinem Set. Verschiedene Schwierigkeitsstufen machen das Spiel spannend. Wer am schnellsten das Muster richtig nachgebaut hat, erhält die Karte. „Total crazy“ heißt die Variante für Könner: je höher das gewählte Level, desto mehr Punkte gehen aufs Konto. Allerdings mit dem Risiko, mehr Zeit zu benötigen als die anderen. Aufgeben ist keine Option, denn jede Aufgabe kann mit dem vorhandenen Set erfüllt werden.

Trilos: Solo puzzle game with 60 tasks

Instead of fun for the group, the puzzle game Trilos offers tricky brain teasers for a single player. Good visual perception is required in order to be able to master the logic of the tasks. Anyone who invests around 20 euros receives a task block with 60 tasks in various levels of difficulty, so that sufficient challenges should be provided in the medium term.

A total of 60 tasks in various levels of difficulty await solo players at Trilos. Image rights: HCM Kinzel

A total of 60 tasks in various levels of difficulty await solo players at Trilos. Image rights: HCM Kinzel

A pattern must be laid with five differently shaped game pieces, each with three differently colored gears depicted - there is always only one correct solution. The aim of the game is to place all the puzzle pieces on the task pattern so that the colors of the gears match the task pattern.

The higher the level, the more difficult it will be to put the gears down properly. If a higher level is played, there are several color variants in the pattern. If you fail and should therefore have sleepless nights: The solutions are included in the game.


Author

Last updated on 8.12.2022/XNUMX/XNUMX / Affiliate Links / Images from the Amazon Product Advertising API. * = Affiliate links. Images from Amazon PA API